Norrsken – Nordlicht

„Ich kann nicht lange bleiben,
flüstert der Glücksmoment,
aber ich leg dir eine Erinnerung ins Herz !“
(Autor unbekannt)

Wir haben in den vergangenen 30 Jahren in Schweden so viele Glücksmomente erlebt und jeden einzelnen tief im Herzen aufbewahrt.

Wir sind im Frühling kurz nach dem Austrieb der Blätter durch einen Birkenwald gewandert.

CE090162-E4F6-49A2-9E0D-20C20913D1C1Standen staunend am Ufer des Torneträsk vor der Silhouette des Lapp-Porten.

FC4E4536-99FC-4DB6-90B9-722747EA0A6AWir haben im Herzen Dalarnas mit geschätzt 2000 Schweden das Aufstellen der Majstång und den Beginn des Sommers gefeiert.

B6350469-C295-436F-80FB-E03FB41D6176Haben in endlos hellen Sommernächten während unserer Kanutouren am Ufer eines Sees übernachtet und am Morgen aus dem Schlafsack beobachtet wie die Nebel aus dem Wasser steigen.

DAAB65AF-5358-4D63-8328-46086D807CB0Sind während des Sonnenuntergangs zwischen den mächtigen Steinen der Schiffsetzung Ales Stenar gesessen und haben die magische Energie gespürt, die dieser besondere Platz ausstrahlt.

58A95721-7CF3-4147-946B-4E016E39D475Wir haben am Ufer des Klarälven den ersten Frost erlebt.

2438EAE0-29FA-45B0-9A7A-DB30EBAE61F9

Und Weihnachten in einer verschneiten Hütte in Nordvärmland gefeiert.

4416DE37-172F-4070-A148-F32CAF6EF010Aber all diese wunderbaren Glücksmomente werden seit heuer von einer einzigen Nacht überstrahlt, von der ich unendlich dankbar bin, dass ich sie gemeinsam mit meinem Lebensmenschen erleben durfte – von einer Nacht in der am Himmel das Nordlicht tanzte!

3D52A409-78BD-43A3-BAA4-06ECB7108059Wir waren auf einer Landstraße zwischen Arvidsjaur und Jokkmokk als wir die ersten, ganz zarten Veränderungen am Himmel entdeckten. Erst waren wir skeptisch! Schließlich war es die Nacht vom 31. August auf den 1. September – eigentlich zu früh für Nordlichter.

Dann waren wir sprachlos! Den das Spektakel am Himmel dauert viele Stunden an und bescherte uns eine unvergessliche, schlaflose Nacht in der stillen Einsamkeit Lapplands.

E11FC511-0854-4178-8D07-115DADF12B09

Man kann es nicht nur mit einem Wort beschreiben. Es war sensationell, fantastisch, atemberaubend, magisch, spektakulär, einzigartig, berauschend, ergreifend, aussergewöhnlich, bezaubernd, enorm, fabelhaft, fesselnd, mystisch, phänomenal und überwältigend.

Als wir in dieser Nacht um 3.45 Uhr müde aber überglücklich ins Bett fielen begann es im Norden bereits wieder zu dämmern, während über unserem Stellplatz noch immer die Lichter am Himmel tanzten.

D4D99D6F-38C4-4B10-BC4C-51B97184E7CA
Am nächsten Morgen haben wir uns dann erst einmal die Fotos auf der Kamera angesehen um sicher zu gehen, dass wir das alles nicht nur geträumt haben. Immerhin standen Nordlichter lange Zeit ganz oben auf unserer „Schweden Bucket-List“.

Eigentlich könnten wir diesen Punkt ja jetzt abhacken, wäre da nicht ein kleines Problem: Einmal Nordlichter zu sehen reicht definitiv nicht aus. Im Gegenteil, es macht süchtig nach mehr! Und so sind wir schon wieder am planen und überlegen, wann wir das nächste Mal Richtung Norden aufbrechen.

Ha det bra, Conny

Autor: Conny

Alter: 49 Wohnort: Niederösterreich Familienmitglieder: ein Mann, ein Hund und ein Pferd Das bin ich: schwedenverliebt, dekoverrückt, naturverbunden

2 Kommentare zu „Norrsken – Nordlicht“

  1. Danke … Es tut so gut deine Bilder und Gedanken zu verinnerlichen um das gewisse Etwas, dieses unbeschreibbare und alles sagende lagom in den Alltag mitzunehmen. ….
    Danke dir…

    PS als ich heuer am Meer den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang beobachtete wusste ich woher schwedens Flagge ihre Farben hat…Ist es nicht ein Sonnenstrahl am blauen Himmel oder über dem blauen Meer? 🙂

    Schöne Zeit … lagom är bäst …

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für deine lieben Worte Patrick. Man könnte wirklich meinen, die Schwedenflagge wäre so entstanden 😉 Schönen Tag – visst är lagom bäst 👍🇸🇪

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s